Ist das noch Politik oder einfach nur Dummheit?

Also, diese Schottergärten sind ja nun sei Jahren inzwischen ein Thema. Wir ist dabei in der öffentlichen Diskussion schon soweit, dass einzelne Länder und Kommunen Verbote dieser Modeerscheinung „Schottergarten“ beschlossen. Dass ich dazu überhaupt als Imker etwas schreiben muss, in einer Zeit wo Insektensterben, der Verlust an Biodiversität und damit direkt an der Zukunft unserer … Weiterlesen

Ein Weg in die bessere Zukunft. Teil 1

Meine Landwirtschaft -und das ist natürlich eine temporäre Meinung, denn täglich gibts neue Erkenntnisse die Einfluss nehmen- ist, dass wir so nicht weiter machen können. Weder Konventionell, noch Bio, noch im Umgang mit den Nährstoffen oder den Böden. Die Landwirte in meiner Vorstellung, egal ob groß oder klein von der Betriebsgröße her, bewirtschaften Äcker, die … Weiterlesen

Wutausbruch oder nix Neues seit den Römern

Es geht eine neue Wut durchs Land. Die Jungen sind wütend auf die Omas. Die Omas sind darüber nicht weniger aufgeregt und es fliegen die virtuellen Fetzen in den sozialen Netzwerken. Die Fronten der Greta Anhänger treffen auf die erfolgreich gespaltenen Gruppen. Jetzt also auch noch alt gegen Jung. Schön springt ihr. Danke für nichts. … Weiterlesen

Der Umbau kann gelingen!

Inzwischen wissen eigentlich alle, – wir müden handeln. Jedes Nichthandeln erhöht den Druck, die Probleme und lastet uns immer höhere Aufwendungen auf, Änderungen zu bewirken. Es ist der Klimawandel als Symbol der gescheiterten Wirtschaftsweise. Wir wirtschaften auf Basis von Verschwendung, Vernichtung und Zerstörung, vergiften die Umwelt und erwarten damit gute Umstände für unser Dasein. Schon … Weiterlesen

Leserbrief Rundschau „Veganer retten die Wet- nicht“

Leserbrief auf den Beitrag von Florian Kirner im „Narrenkäfig“ in der Südthüringer Rundschau anlässlich der Bauerndemo in Berlin Lieber Prinz, ja, im Narrenkäfig kann man sich ausleben und nicht wenige Zeitgenossen vergessen dabei die Grenze des Käfigs. So findet man sich schnell wieder in Diskussionen, die man oft gar nicht führen will. Doch scheuen wir … Weiterlesen

Der Amazons brennt!

Der Amazonas brennt, genauer es werden Feuer gelegt und wir blicken gerade mit unsere medialen Lupe nach Südamerika. Ja, da kommen einige Interessen zusammen, politische aber eben auch Ressourcenverkommen und vieles andere, was meinem Auge sicher entgeht. Was einem aufmerksamen Auge aber nicht entgeht, ist die seit einigen Jahren befeuerte „wir sind besser“ Diskussion „und … Weiterlesen

Warum die CO2-Steuer unsere Probleme nicht lösen wird.

Fast alle Parteien wollen die CO2-Steuer, die EU und weitere Internationale Gruppen ebenso, doch was wird sie wirklich bewirken und was nicht? Haben wir mit der Steuer eine Chance, den beschleunigten Klimawandel von dem alle sprechen, zu bremsen? Die sozialen Medien sind voll mit Argumenten für die Steuer und ebenso viel pauschaler Ablehnung. Der Ausstoss … Weiterlesen

Meinungen statt Wissen

War eigentlich ein Leserbrief für die Südthüringer Rundschau, hier zweitverwertert: Waren wir nicht Jahrzehnte stolz auf all unsere Errungenschaften des letzten Jahrhunderts mit dem den enormen technischen Fortschritt von dem wir alle täglich profitieren? Was ist falsch daran zuerkennen, dass es auch negative Folgen gibt? All die Kritik am „menschgemachten Klimawandel“ hat eines gemeinsam, und … Weiterlesen

1. April- Kein Aprilscherz

Alljährlich steigt in Barcelona die große Party der Mobilfunkwirtschaft, der Mobile World Congress (MWC). Was einst ums Handy und die notwendigen Netze entstand, ist heute auch zu einem Mekka der Automobilindustrie geworden. Die Hersteller haben angekündigt, ihr eigenes 5G Netz bauen zu wollen und 5G zur Schlüsseltechnik für Fertigung und Betrieb zu machen. Maschinen sollen … Weiterlesen

Herr Lesch, bitte…

Professor Harald Lesch war in Ilmenau und hat einen sehr guten Vortrag gehalten, doch leider wie aktuell bei vielen kompetenten Menschen werden Dinge™ vereinfacht dargestellt, überzeichnet und die wirklichen Alternativen oder Konsequenzen nicht benannt. So auch in diesem Vortrag, bei dem auf die Elektromobilität zur Sprache kam. Im typisch etwas entsetztem Stil zeichnete Lesch vor … Weiterlesen

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen