Dauerhafte Arbeitnehmerüberwachung legalisiert

Unter dem Deckmantel eines Verbotes der heimliche Videoüberwachung am Arbeitsplatz versucht die Bundesregierung Merkel die Kameraüberwachung der Arbeitnehmer zu legalisieren. Dazu sieht der neue Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Datensicherheit in Betrieben vor, dass „eine einfache Begründung“ der Maßnahme ausreicht um die Videoüberwachung zur dauerhaften und anlasslosen Mitarbeiterüberwachung zu nutzen. Der Mitarbeiter wird so einfach zu … weiterlesenDauerhafte Arbeitnehmerüberwachung legalisiert

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen