Giftige Dämmstoffe

Jetzt hört man auch mal aus prominenten Mund eine ganz wichtige Forderung: Der renommierte Frankfurter Architekt Prof. Christoph Mäckler (Frankfurter Opernturm) fordert von der deutschen Bundesregierung ein Verbot von giftigen Dämmstoffen. In der Zeitschrift „Technology Review“ (Februarausgabe) führte Mäckler aus: „Die Oberputze von herkömmlichen Wärmedämmverbundsysteme werden gegen Algenbewuchs, Pilz- und Schimmelbefall mit Fungiziden versetzt.

weiterlesenGiftige Dämmstoffe

Der Partnershop

Seit Ende 2010 habe ich einen Partnershop online. Dies hat Gründe, auch wenn es auf den ersten Blick sicher nicht einleuchtend ist, dass ein Händler den Handel durch andere abwickeln lässt. Wer allerdings den Markt in diesem Segment etwas kennt, der weis, dass es viele gute Gründe dafür gibt. Seit den veränderten EU-Verbraucherrechten, seit der … weiterlesenDer Partnershop

Novembertage

Nach einem kalten Oktober mit viel Frost brach nach kurzer Rückkehr fast sommerlicher Temperaturen der November an. Mein bereits fertiger Artikel von Ende April zu der Rückkehr der Wärme nach dem langen Winter fiel den weitreichenden Veränderungen im meinem Leben zum Opfer.
Das Jahr der grossen und grundsätzlichen Entscheidungen geht zu Ende. Es war ein Weg dessen Ziel sich nun abzeichnet, auch wenn die Route noch nicht wirklich feststeht. Viele Weichen wurden gestellt, die Richtung in Einzelentscheidungen festgelegt und nun bewegt sich alles auf einen neuen Abschnitt meines Lebens zu.
Auch die Architektur wird davon berührt werden. Ich bin ja grundsätzlich nicht mit dem Bauen verheiratet, sondern ehr mit der Architektur und dem Wissen ums Bauen dahinter. Darauf werde ich mich weiter konzentrieren. Es geht um das Leben, um Lebensgemeinschaften und neue Arten des Zusammenlebens und deren Abbildung in städtebaulichen aber auch häuslichen Strukturen.

weiterlesenNovembertage

Ads – Werbemarkt im Internet

Der Markt der Zukunft liegt im Internet. Verkäufe, Beratung und Informationen werden heute immer stärker online gesucht und gefunden. Auch nimmt die Zahl der generierten Umsätze stetig zu. Eine Orientierung in dem weltweiten Netz ist ein wichtiger Bestandteil zukünftiger Geschäftsprozesse. Ich biete eine Einführung und Beratung zur Online Vermarktung und Affiliate-Marketing an.

Günter Behnisch gestorben

Heute verstarb im Alter von 88 Jahren Günter Behnisch in Stuttgart. Er war einer der grossen Architekten der Bundesrepublik in der Nachkriegszeit. Bekannt wurde er einer breiten Bevölkerungsschicht durch das Münchner Olympiagelände und insbesondere dem Stadium mit seiner transparenten Dachkonstruktion.

Die Wärme ist zurück

Seit über 1,5 Monaten lief die Heizung nicht mehr. Das Ende der Kälte lies ja lange auf sich warten. Die Solarwärme war bis heute vollkommend ausreichend um ein warmes Zimmer zu sichern. Auch das Brauchwasser war durchwegs heiß und reichlich vorhanden. Gestern der erste Abend an dem die Temperatur unter 48° C im Brauchwasserspeicher lag. … weiterlesenDie Wärme ist zurück

Bürgerrechte im 21. Jahrhundert

Also, nun ist die „Konkrete Ausgestaltung der Vorratsdatenspeicherung nicht verfassungsgemäß“. Gut. Dankeschön für diese Urteil liebes Bundesverfassungsgericht. Das Speichern der sogenannten Telekommunikationsverkehrsdaten, manche sagen auch Metadaten dazu ist also ein besonders schwerer Eingriff in die Privatsphäre. Weil so wichtig, hier ein Zitat aus der Pressemitteilung zum Urteil: „Auch wenn sich die Speicherung nicht auf die … weiterlesenBürgerrechte im 21. Jahrhundert

Winter – mal wieder richtig

Eisblumen am Einfachfenster
Eisblumen am Einfachfenster

Der Winter 2009/2010 zeigt seit vielen Wochen ein eisiges Gesicht. Dauerfrost und grosse Schneemengen bremsen das Leben im Land aus. Sogar die Politik reagierte und Verkehrsminister Ramsauer spricht von 16 Milliarden Tonnen Schnee die das Land bedecken und begründet damit die schlechte Stimmung im Volk über die Regierungspolitik. Dabei schützt der dicke Schnee den Boden vor tiefen Bodenfrost und sichert das Überleben von vielen Tieren und Pflanzen.

Was hat das alles mit Architektur zu tun, fragen Sie sich nun vielleicht.

weiterlesenWinter – mal wieder richtig

Andere Bauformen

Es muss nicht immer rechtwinklig und lotrecht sein. Obiges Beispiel zeigt den Knotenpunkt der Seitenstreben eines privaten Permakultur- Treibhauses noch ohne Glasabdeckung. Der Knotenpunkt zeigt sehr schön, wie handwerkliche Konstruktionskunst ästhetische Lösungen hervor bringt. Im Gartenraum entsteht ein wertvoller Blickpunkt mit vielfältigem Nutzen.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen